Angel-Sportverein Bendorf 1923 e.V.
Angel-Sportverein Bendorf 1923 e.V.

                  ASV - Jugend

Auf dieser Seite können sie alles über die Jugend erfahren.

 

Unsere Jugend 2016

 

 

03.04.                      Casting mit Weltmeister Otmar Balles

24.04.                       Stillwasser-Angeln

22.05.                       Tandem-Angeln

19.06.                       Fließwasser-Angeln

26.07.                       Feeder-Angeln (Theorie und Praxis)

18.09.                       Stillwasser-Angeln

23.10.                       Stillwasser-Angeln        -          Abschluß

 

 

Sieben Veranstaltungen absolvierte unsere Jugendabteilung in diesem Jahr.

 

Alle Verantwortlichen bedanken sich für die sportlich faire Haltung am Wasser. Besonderer Dank gilt allen Begleitpersonen.

 

Sollten sich noch Jugendliche für diesem Sport interessieren, meldet euch bitte bei unserem Jugendwart Peter Speier unter Telefon – Nr.: 02622/9751012 .

 

 

Wir danken ALLEN und freuen uns mit auf das

kommende Jahr 2017!!!

Letztes Angeln der

ASV-Jugend 2016

 

Acht Jugendliche nahmen heute beim letzten Angeln des Jahres teil.

 

Kälte und Nässe konnte den Spaß an der heutigen Veranstaltung nicht trüben.

 

Nach Einweisung durch unseren Jugendleiter Peter Speier nahmen die Jugendlichen ihre Plätze ein.

 

Eine verdiente Pause gab es nach ca. 2 Stunden. Für das leibliche Wohl sorgte wieder unsere Jugend-Betreuerin Waltraud Speier.

 

Die warme Mahlzeit wurde von allen Beteiligten gerne genommen,

die Feuerstelle auf dem Grillplatz zum aufwärmen genutzt.

 

Das Angeln wurde anschließend fortgesetzt.

 

Unser Vereinsmitglied Holger Göbel hatte hierzu seinen Weiher zur Verfügung gestellt.     Ihm gilt unser besonderer Dank!!!

 

Dem abschließenden Rückblick von Peter Speier konnte man nur positives entnehmen.

 

Großer Dank gilt unseren Jugendbetreuern Peter und Waltraud Speier, sowie allen Betreuern.

 

Wir freuen uns auf das kommende Jahr!!!

 

ASV Bendorf – Jugend

 

Stillwasser – Angeln am 18. September 2016

 

 

 

Wie üblich, trafen sich Jugendliche und Begleitpersonen am frühen Morgen in Bendorf. Gemeinsam ging es an die Teichanlage eines Mitgliedes.

 

Nach Begrüßung durch unseren Jugendwart Peter Speier wurden die Regeln erklärt und die Auslosung der Angelplätze vorgenommen.

 

Zur Freude Aller wurde der leichte Nieselregen zu Beginn später durch Sonne ersetzt.

 

Nach ca. 2 Stunden gab es eine verdiente Pause.

Anschließend wurden weitere 2 Stunden geangelt.

 

Wie von allen Beteiligten zu hören, war es wieder ein gelungener Tag!

Ein großer Dank gilt wieder den Organisatoren dieser Veranstaltung:

Peter und Waltraud Speier sowie allen „Begleitpersonen“!

 

 

12.10.2016 H.Schn.

Jugend am Silbersee

 „Rund um das Feederangeln“

__________________________________________

 

Trotz Ferienzeit trafen sich einige Jugendliche zur angesetzten Schulung in Sachen „Feederangeln“ in Theorie und Praxis.

Peter Speier zeigte diverse Montage – Möglichkeiten

(z. B. Schlaufen-Montage, Anti-Tangle-Boom).

Anschließend wurde das gelernte in der Praxis ausprobiert.

Mit fertig montierten Ruten wurde das Auswerfen geübt.

Alle waren mit Begeisterung dabei.

 

Helmut Schneider 26.07.2016

ASV Bendorf – Jugend

 

1. Fließwasser – Angeln am 19. Juni 2016

 

 

Am frühen Morgen trafen sich Jugendliche und Begleitpersonen in Bendorf. Gemeinsam ging es zu unseren Angelfreunden nach Fachbach / Lahn.

 

Noch bei Regen, erfolgte die Begrüßung durch unseren Jugendwart

Peter Speier. Regeln wurden erklärt und Angelplätze ausgelost.

 

Unsere Jugendlichen nahmen ihre Plätze am Wasser ein, die von unseren Fachbacher Freunden sehr gut präpariert waren.

 

HEUTE auf der Tagesordnung: Umstellung von Still- auf Fließgewässer (Haken, Vorfach usw.).

 

Alle Jugendlichen wurden mit dem „Stippfischen“ vertraut gemacht, Unterschiede zu bisher bekannten Angelarten wurden erklärt.

 

Zwischenzeitlich kam auch die Sonne raus und verschönerte den Tag.

 

Fangergebnisse waren trotz hohem Wasserstand gut.

 

Nach ca. 3 ½ Stunden gab es eine verdiente Pause.

 

Durch unsere Freunde vom Fischereiverein 1962 e.V. Fachbach /Lahn

erfolgte diesmal eine hervorragende Bewirtung. HERZLICHEN DANK !

 

Besonderer Dank gilt allen "Begleitpersonen".

 

 

Jugend - Tandemangeln am 22.05.2016

 

Um 7.30 Uhr trafen sich Jugendliche und Begleitpersonen in Bendorf bei herrlichem Wetter (bereits 15 Grad). Gemeinsam ging es nach Wirges an den Silbersee.

Nach der Begrüßung durch unseren Jugendwart Peter Speier wurden die Regeln erklärt und Angelplätze ausgelost.

Jeder Jugendliche hatte einen Seniorangler (mit Angelschein) an seiner Seite.

Nach 2 Stunden gab es eine verdiente Pause. Nicht wegen den vielen Fängen, auch das Warten ist anstrengend und macht hungrig.

Für die Verpflegung sorgte wieder unsere Jugend – Betreuerin

Waltraud Speier.

 

Nach weiteren 2 Stunden war die „Tandemwertung“ beendet.

Leider mit mäßigen Fangergebnissen.

Ein großer Dank gilt wieder den Organisatoren dieser Veranstaltung:

Peter und Waltraud Speier, Christian Geissler.

Besonderer Dank allen „Begleitpersonen“!

 

Ein Highlight gab es am Ende der Veranstaltung!

 

Durch die Jugendvereinsförderung des StadtJugendRings Bendorf wurde für die Unterstützung unserer Vereinsjugend ein Geldbetrag zur Verfügung gestellt. Hiervon wurden 10 Feederruten bei der Fa. Angelgeräte Bode in Mülheim-Kärlich angeschafft.

Durch unsere Vorsitzenden Christian Geissler und Michael Kropp wurden die Ruten den Jugendlichen ausgehändigt. Voller Stolz wurden sie präsentiert.

 

 

Jugend - Angeln am 24.04.2016

 

 

„Regen, Graupel, Hagel, Temperatur 3° C“

 

Alles, was ein Angler nicht unbedingt braucht !!!

 

 

Acht Jugendliche aus unserem Team trotzten allen Widrigkeiten und hatten Spaß beim heutigen Angeln.

Jugendleiter Peter Speier fand zu Beginn die passenden Worte. Nach erfolgter Platzauslosung ging es dann los.

 

Ein besonderer Dank gilt unserer Jugend-Betreuerin Waltraud Speier. Sie sorgte wieder für das leibliche Wohl.

Ebenfalls großer Dank den Eltern/Großeltern für Ihre tatkräftige Mithilfe.

 

Casting–Ass Otmar Balles zu Gast beim ASV Bendorf 1923 e. V.

 

Einen super schönen Vormittag haben wir heute beim Wurfturnier (Casting) unserer Jugend auf dem Sportplatz in Bendorf verbracht.

Im ASV – Gründungsjahr 1923 fand in Berlin das erste Turnier in Deutschland statt.

Der Castingsport wird vom Deutschen Angelfischerverbandes (DAFV) betrieben und vom Sportbund  Rheinland sehr hoch gehandelt.

Unsere Jugendleitung Peter und Waltraud Speier hatte das Turnier wieder sehr gut organisiert.

Auch für das leibliche Wohl wurde bestens gesorgt.

 

Am Wettbewerb nahmen 8 Jugendliche teil.

 

Durchgeführt wurden:

  • Gewicht Präzision: Wurf auf Tuchscheibe, 18 Gramm Gewicht
  • Gewicht Weit, Zweihand: 18 Gramm Gewicht

 

Mit den Ergebnissen können wir sehr stolz auf unsere Jugend sein. 

 

Höhepunkt war das Erscheinen des vielfachen Weltmeisters im Casting, Otmar Balles.

 

Seine Vorführung wurde von allen Beteiligten mit Spannung verfolgt und nach Anweisung mit den Geräten geprobt.

Ein großes Dankeschön für die Unterstützung an Otmar Balles.

Von links nach rechts: Adrian Boletti, Leon Leyendecker, Peter Speier, Otmar Balles, Christian Geissler (1. Vorsitzender), Lea Geissler, Colin Kropp, Alexander Krommer, Michael Kropp (2. Vorsitzender), Ian Kropp, Max Weber,              

Maurice Leyendecker, Luca Bernd

 

Jugendliche, die sich für unseren Angelsport interessieren, melden sie sich bitte bei unserem Jugendwart Peter Speier unter der Tel.-Nr.: 02622 / 9751012 oder Mobil-Nr.    0171 / 9841800.

 

03./04.04.2016 HSch

Foto´s HSch

Aktion „Jugend im Verein“

des StadtJugendRing Bendorf e. V.

 

 

Unter dem Motto

 

Jugend im Verein

Tue Gutes und sprich darüber.

Wir tun es. Wir organisieren

wieder die

„Aktion Jugend im Verein“

(Auszug aus dem aktuellen Flyer des Stadtjugendring Bendorf, 2015)

 

soll Kindern und Jugendlichen (zwischen 7 und unter 18 Jahren),

die knapp bei Kasse sind, die Möglichkeit gegeben werden, einem Verein beizutreten.

Die Gebühr für das erste Jahr übernimmt der Stadtjugendring (solange das Budget dies auffängt).

Hierfür ist ein Formblatt auszufüllen und vom Verein zu bestätigen.

 

Jugendliche, die sich für unseren Sport interessieren, melden sie sich bitte bei unserem Jugendwart Peter Speier unter der Tel.-Nr.: 02622 / 9751012 oder Mobil-Nr. 0171 / 9841800.

 

Flyer hierzu werden vom Vorstand ausgegeben!

 

 

Januar 2016 - HSch

 

Erfolgreiche Jung- Angler

 

 Jugendliche des ASV Bendorf trafen sich am Waldsee des ASV Haiderbach bei Breitenau.

   Die im vergangen Jahr neu gegründete

   Jugendgruppe des Angelvereins Bendorf entwickelt sich erfreulich gut. So nahmen in diesen Tagen wieder zehn Jugendliche an einem gemeinsamen Angeln an dem herrlichen bei Breitenau/Ww. gelegenen Waldsee des ASV Haiderbach teil. Dieser Verein hatte sich vor etlichen Jahren aus dem ASV Bendorf heraus entwickelt und so sind die Bendorfer dort immer noch gern gesehene Gäste. Freundschaftliche Kontakte gibt es zahlreiche. Das Wetter ließ an dem frühen Morgen keine Wünsche offen, so dass einem schönen Tag inmitten der Natur nichts im Wegestand. Die Bendorfer Jugendleiter Peter und Waltraud Speier, die stolz darauf sind, dass sich ihre Jugendgruppe stetig vergrößert, hatten für Speisen und Getränke und natürlich auch für die nötigen Angelköder gesorgt. Nach gut vierstündiger Angelzeit hatten die Jugendlichen etliche Fische aus dem gut besetzten Gewässer an Land gezogen. Peter und Waltraut Speier ist diese Jugendarbeit ebenso ans Herz gewachsen wie die von ihnen namens des ASV Bendorf geleiteten Lehrgänge zur Erlangung des Bundesfischereischeins. Derzeit läuft wieder ein solcher Lehrgang, der mit 35 Teilnemern ausgesprochen gut besucht ist. Die Teilnehmer kommen unter anderem aus sogar Boppart und Mayen nach Bendorf. Der Prüfungsausschuss der Kreisverwaltung Mayen-Koblenz ist mit der geleisteten Arbeit in Bendorf sehr zufrieden und hofft, dass das Ehepaar Speier noch lange diese qualifizierten Lehrgänge durchführen kann. So der Bericht von der Zeitung

Jugend-Angeln vom 27.09.15

Ab-Angeln der ASV-Jugend 08.11.15

Bericht der Jugend des ASV Bendorf e.V.

 

Die Jugendgruppe des ASV Bendorf kann auf ein ereignisreiches Jahr zurück blicken.Insgesamt fünf größere Veranstaltungen wurden abgehalten , ein Wurftunier ( Casting ) das auch vom Sportbund Rheinland sehr hoch gehandelt wird. Etliche Veranstaltungen sind in Zukunft geplant. Mit viel Freude wurde unser Viertes Angeln bei herrlichem Wetter ausgerichtet. Das Ziel dabei ist es die Jugend der Natur näher zu bringen und vor allem Achtung für die Kreatur Fisch zu interessieren und ihm kein Leid oder Schmerzen ohne triftigen Grund zu zuführen. Auch die Bewirtung , Speisen und Getränke war immer von Waltraut Speier bestens gesorgt. Sollten sich noch Jugendliche zu diesem Sport interessieren Meldet euch bitte bei Peter Speier Dem Jugendwart im ASV Bendorf e.V. unter der Telefon Nummer: 02622/9751012 . Die Jugendleiter bedanken sich für die Sportlich faire Haltung am Wasser und freuen sich mit einem Dreifach „ Petri Heil „ auf das kommende Jahr 2016

WetterOnline
Das Wetter für
Bendorf
mehr auf wetteronline.de